Mötley Crüe: Happy Birthday Mick Mars!

-

Mötley Crüe: Happy Birthday Mick Mars!

- Advertisment -

Der Mötley-Crüe-Gitarrist wird 70. Nicht nur Riffs, Licks und Songs gehen auf sein Konto, sondern auch der Bandname selbst.

Da die Vier eine zusammengewürfelte Gruppe waren, also eine motley crew, und die Band gerne Löwenbräu trank, kam eins zum Anderen: Die Umlaute der Marke wurden geborgt und die Band war geboren. Auch der Name Mick Mars erschien um einiges exotischer als sein Geburtsname Robert Deal.

Nach der 2019 erschienen Filmbiografie „The Dirt“ wollten Crüe 2020 wieder auf Tour gehen, doch eine gewisse Pandemie verhinderte genau das. So wird es wohl noch eine Weile dauern bis die zusammengewürfelte Crew den Sunstrip wieder unsicher macht. Doch generell ist Mars nicht der Typ, der rumsitzt. Von Kollaborationen mit Evanescence, Pop Evil, Machina und Cory Marks bis hin zu Black Smoke Trigger und Papa Roach ist in seiner Diskografie alles vertreten.

Aufgrund seiner rheumatischen Erkrankung an Spondylitis ankylosans kann der 70-Jährige dabei jedoch nicht ganz so sehr herumturnen wie seine Bandkollegen. Wir wünschen dem Geburtstagskind alles Gute und vor allem viel Gesundheit!

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Das letzte Wort: Dave Wyndorf

64 und kein bisschen leise – der Kultstar aus New Jersey legt mit Monster Magnet dieser Tage eine Covers-Platte...

The Kinks: Wir gegen die

Es tut gut zu wissen, wer der Feind ist. Die Kinks spüren das, als sie vor 50 Jahren ihr...

Die fünf Gesichter von Deep Purple: Don Airey

„Onkel Don“ – so nennen seine Bandkollegen Don Airey manchmal, und es ist nicht schwer zu begreifen, warum. Der...

Die reine Polemik!

Eleven years after: Nach einhundert Heften wird es aber höchste Zeit, mal über Lady Gagas Köter, Leichen im Keller...
- Werbung -

She Rocks: Girlschool

Girlschool: Gangleben. Auf Platte rockten sie echt hart, sorgten zusammen mit Motörhead für Chaos auf Tour und scherten sich...

Video der Woche: Thunder mit ›Dirty Love‹

Luke Morley wird heute 61! Seine größten Erfolge feiert der Gitarrist und Songwriter seit jeher mit Thunder. Wir springen...

Pflichtlektüre

John Waite – IN REAL TIME (LIVE)

Was wird aus Liebesliedern, die zu schroff sind? Rock...

David Gilmour: Deutschland-Konzerte angekündigt

Im Juli steht Pink Floyd-Legende David Gilmour in Stuttgart...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen