Foo Fighters: Dave Grohl tritt mit Tochter Violet auf

-

Foo Fighters: Dave Grohl tritt mit Tochter Violet auf

- Advertisment -

In der jüngsten „Jimmy Kimmel Show“ nahm Dave Grohl seine 15 jährige Tochter Violet mit auf die Bühne. Zusammen mit seinem ehemaligen Nirvana-Bandkollegen Krist Novoselic, Produzent Greg Kurstin und Dave Lombardo (ex-Slayer) coverten die beiden Grohls den Song ›Nausea‹ der Punkband X.

Der Auftritt sollte Grohls neue Dokumentation „What Drives Us“ promoten. Der Film beschäftigt sich mit dem inneren Antrieb von Musikern und wird ab 30. April bei Amazon Prime ausgestrahlt.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Das letzte Wort: Dave Wyndorf

64 und kein bisschen leise – der Kultstar aus New Jersey legt mit Monster Magnet dieser Tage eine Covers-Platte...

The Kinks: Wir gegen die

Es tut gut zu wissen, wer der Feind ist. Die Kinks spüren das, als sie vor 50 Jahren ihr...

Die fünf Gesichter von Deep Purple: Don Airey

„Onkel Don“ – so nennen seine Bandkollegen Don Airey manchmal, und es ist nicht schwer zu begreifen, warum. Der...

Die reine Polemik!

Eleven years after: Nach einhundert Heften wird es aber höchste Zeit, mal über Lady Gagas Köter, Leichen im Keller...
- Werbung -

She Rocks: Girlschool

Girlschool: Gangleben. Auf Platte rockten sie echt hart, sorgten zusammen mit Motörhead für Chaos auf Tour und scherten sich...

Video der Woche: Thunder mit ›Dirty Love‹

Luke Morley wird heute 61! Seine größten Erfolge feiert der Gitarrist und Songwriter seit jeher mit Thunder. Wir springen...

Pflichtlektüre

AC/DC: Allstar-Livestream zum Jubiläum

Nicht nur CLASSIC ROCK feiert in dieser Woche 40...

Video der Woche: Foo Fighters mit ›Under Pressure‹

Zum Geburtstag von Taylor Hawkins gibt es heute seine...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen